Teaching & Talks

Seminarmaterialien für Studierende auf diesen Seiten:

Skriptum zum wiss. Arbeiten (Augsburg University)
Teil I: Die Seminararbeit: Aufbau, Form und Beispiele
Teil II: Das Literaturverzeichnis: Wie zitiert man welche Werke? Schemata und Beispiele
Teil III: Literaturrecherche und Onlinequellen

Courses (Seminare) at University of Wuppertal

WS 2021/22 Einführung in die wissenschaftlichen Arbeitstechniken der Philosophie [Start: November 2021!]
WS 2021/22 Seneca: De vita beata / Vom glücklichen Leben [Start: November 2021!]
WS 2021/22 Hannah Arendt: Über das Böse. Eine Vorlesung zu Fragen der Ethik [Blockseminar, Termin: Do/Fr 24/25. Februar 2022]
WS 2021/22 Platon: Symposion / Das Gastmahl [Blockseminar, Termin: Do/Fr 3./4. März 2022]

Courses (Seminare) at Augsburg University

WS 2021/22Thomas M. Scanlon: What We Owe to Each Other [Blockseminar, Termin: Fr/Sa 18./19. Februar 2022]
WS 2020/21Seneca: Vom glücklichen Leben (De vita beata)
WS 2019/20Hannah Arendt: Das Böse. Eine Vorlesung zu Fragen der Ethik
WS 2018/19Kants Grundlegung zur Metaphysik der Sitten
SS 2018Thomas Morus: Utopia
WS 2017/18Cicero, Über das höchste Gut und das größte Übel (De finibus)
WS 2017/18Theorien des Guten von Platon bis in die Moderne
SS 2017Ethik des Utilitarismus
WS 2016/17Kant und das Recht der Lüge
SS 2016Moderne Moralphilosophie im Gespräch
WS 2015/16Virtue Ethics/Moderne Tugendethik
SS 2015Aristoteles: Nikomachische Ethik
SS 2014Hannah Arendt: Vita Activa oder Vom tätigen Leben
SS 2013Ethik und Metaphysik. Der moralische Realismus und seine Vorläufer
WS 2013/14Epikur. Lust, Freundschaft und der Weg zum Glück
WS 2013/14Thomas Nagel: Die Möglichkeit des Altruismus
WS 2012/13Platon, Das Gastmahl (Symposion)
WS 2012/13Zentrale Texte zur modernen Ethik
SS 2012Kierkegaard: Die Krankheit zum Tode
WS 2012/13 –
WS 2017/18
16 Proseminare „Einführung in das philosophische Denken“

Other teaching activities and talks

WS 2018/19: Mehrwöchige Vertretung der Ethik-Vorlesung sowie der Antike-Vorlesung (Schwerpunkt Vorsokratik) an der Theol. Fakultät Fulda / Substitute Lecturer for the Lectures on Ethics and Ancient (Presocratic) Philosophy at the Faculty of Theology Fulda
Tagungsbeiträge u.a. in São Paulo, Madrid, München und Hamburg (CfP)
Vorträge und Beiträge auf Einladung u.a. in Augsburg, Würzburg, Trier, Erlangen, Berlin, Mannheim, Jena und Dubrovnik
Hochschuldidaktische Fortbildung (u.a. E-Learning, Teaching in English) mit Abschluss „Zertifikat Hochschullehre der Bayerischen Universitäten“ / „Certificate for Teaching in Higher Education of the Bavarian Universities“ (19.03.2015)
09./10. Mai 2014: Organisation Ganph-Workshop „Zur Relevanz antiker Ethik in der Moderne“ in München / Organisation Workshop on „Relevance of Ancient Ethics in Modern Philosophy“ in Munich
2007-2013: Zahlreiche Abendvorträge an der Münchner VHS, u.a. zu Epikur, Heraklit, Sokrates, Platon, Kant, Kierkegaard, personal Identity, Tugend/Virtue
vor 2007: Kurse im „Studium Generale“ der Münchner VHS, Tutorien an der HfPh München